Dressing, Essig, Öle, Butter

Sorte, Terroir und die Erfahrungen des Bauern und Ölmüllers bestimmen die Qualität von Olivenölen. Olivenöle variieren mit jeder Ernte. Essige konzentrieren den Geschmack der Frucht, aus der sie vergoren wurden, ähnlich wie Obstbrände. Ihr Geschmack variiert zwischen intensiv traubig und süß bei Balsamicoessigen über aromatisch-weinig bei reinsortigen Weinessigen bis hin zu rund und fruchtig bei Obstessigen. Unsere selbst hergestellten Salatdressings aus unserer Feinkost-Manufaktur passen zu jeglicher Art von Salaten. Und wer sich mal was ganz besonderes gönnt, der versucht einmal unsere Sahnebutter aus der Lombardei.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 21 von 21